Dezember

Die Algen wachsen rasant, so dass wir sie immer wieder stutzen müssen. Ab und an sieht man mal einen Einsiedler

.

Die Anemone hat uns sehr geärgert, in dem sie zweimal durchs Becken „trudelte“, weil sie sich nicht ordentlich am Stein festgehalten hat. Wir haben sie am Ende retten und per Hand wieder in eine Steinlücke setzen müssen. Die beiden „Ausflüge“ hat sie unbeschadet überstanden.

Hurra!!! Pete ist wieder da!

Gleich die Bestellliste gecheckt und die erste Fischbestellung aufgegeben:

2 x Amphiprion ocellaris (Falscher-Clown-Anemonenfisch)
2 x Valenciennea strigata (Goldstirn-Schläfergrundel)
1 x Zebrasoma flavescens (Hawaii Doktor)
2 x Lysmata wurdemanni - Wurdemanns Garnele
2 x Lysmata amboinensis - Weißbandputzergarnele

Nun warten wir sehnsüchtig auf den 18.12.2012, um unsere neuen Aquarienbewohner und den Bodengrund entgegen zu nehmen.

23.12.2012

Die ersten Fische und Garnelen ziehen ein Von unserer langen Bestellliste kamen leider nur zwei Grundeln, die beiden Weißbandputzergarnelen und der gelbe Hawaiidoktor sowie der Bodengrund mit. Jetzt wird unser Aquarium karibisch! Toller weißer Bodengrund wurde ins Aquarium gebracht und soll nun von den beiden Grundeln, welche nicht die Goldstirn-Schläfergrundeln, sondern wegen einer Fehllieferung 2 Maiden-Schläfergrundeln geworden sind, sauber gehalten werden. Diese fingen auch sofort an nach Futter zu suchen und sind mit ihren gelben Punkten auch sehr hübsch. Der gelbe Doktor war noch sehr aufgeregt, welches man aufgrund des weißen Streifens erkannte. Auch die beiden Putzergarnelen mussten sich erstmal akklimatisieren.

Seit dem 30.12.2012 vermissen wir eine Putzergarnele und hoffen, dass sich diese nur zum Häuten zurückgezogen hat. Dem restlichen Besatz geht es prima. Der gelbe Doktor ist aufgrund der noch fehlenden Fische etwas scheu, knabbert aber fleißig an den Algen und nimmt auch das Frostfutter gerne an. Auch die beiden Grundeln sind nach wie vor fleißig. Die Putzergarnele hofft, dass sie den Doktor mal putzen darf und belästigt ihn regelmäßig, wenn er vorbeischwimmt.

     Bitte auf das Bild klicken.